Mitglied werden

Wenn Sie selbst an einer Epilepsie erkrankt sind, Angehöriger eines Menschen mit Epilepsie sind, im Versorgungssystem für Menschen mit Epilepsie tätig sind oder Interesse an dem Thema Epilepsie haben

und

an aktuellen Entwicklungen im Bereich der Epilepsie interessiert sind

und

sich darüber informieren möchten, wie andere Menschen mit ihrer Epilepsie umgehen bzw. was Menschen ohne Epilepsie über Menschen mit Epilepsie denken,

dann werden Sie Mitglied in der Deutschen Epilepsievereinigung.

Sie erhalten dann unsere Mitgliederzeitschrift „einfälle“ viermal jährlich zugeschickt und bei Bedarf weitere Informationsmaterialien.

Mitglieder erhalten zudem Vergünstigungen bei den Teilnahmebeträgen zu allen Tagungen und Seminaren der Deutschen Epilepsievereinigung.

Wenn Sie sich über Ihre Mitgliedschaft hinaus bei uns engagieren möchten, freuen wir uns sehr darüber – ein weitergehendes Engagement ist jedoch nicht Voraussetzung für eine Mitgliedschaft bei uns.

Als kleiner Verein sind wir dringend auf die Mitgliedsbeiträge unserer Mitglieder angewiesen – jede Mitgliedschaft hilft uns!

Werben Sie deshalb auch bitte bei Ihren Freunden, Bekannten, Kollegen etc. für eine Mitgliedschaft bei uns!

Selbstverständlich sind auch unsere Mitgliedsbeiträge steuerlich absetzbar.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, drucken Sie die Beitrittserklärung aus, machen Sie die entsprechenden Angaben und senden Sie diese dann an unsere Geschäftsstelle.