Veranstaltungen aufgrund des Corona-Virus verschoben oder abgesagt

Wir möchten darauf hinweisen, dass die meisten der in unserem Veranstaltungskalender angekündigten Veranstaltungen im Zeitraum vom 17. März bis 19. April 2020 aufgrund der aktuellen Lage verschoben werden müssen. Dort, wo uns die anderen Veranstalter uns über eine Absage informiert haben, haben wir in unserem Veranstaltungskalender darauf hingewiesen.

Wo es keinen entsprechenden Vermerk gibt, empfehlen wir, vor Besuch der Veranstaltung beim jeweiligen Veranstalter anzufragen, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Bei Fragen zu den Veranstaltungen der Deutschen Epilepsievereinigung schreiben Sie bitte eine Mail an die Adresse info@epilepsie-vereinigung.de.