23. April 2021 | Berlin

Gipfelstürmer – Kreativwochenenden Teil 2

nur zusammen mit Teil 1 buchbar

Aufgrund der Corona-Pandemie musste dieses Seminar im Herbst 2020 leider verschoben werden. Jetzt gibt es einen VORLÄUFIGEN neuen Termin im nächsten Jahr. Sollte dieser aufgrund der Corona-Pandemie abermals verschoben werden müssen, werden wir Sie darüber rechtzeitig informieren.

Gipfelstürmer – das werden zwei Wochenenden, in denen es um eine kreative Auseinandersetzung mit der eigenen Erkrankung geht. Der Titel steht dabei für einen Aufbruch. Der Umgang mit der Erkrankung gleicht einer Reise zu sich selbst mit dem Ziel, diese am Ende positiv zu bewältigen. An den beiden Wochenenden begibt sich die Gruppe auf eine Reise und erarbeitet Szenen aus dem Alltag, in denen Menschen mit Epilepsie benachteiligt oder stigmatisiert wurden. Das Improvisationstheater vermittelt dabei Strategien, sich selbst zu erkennen und an sich zu arbeiten. Dabei werden die eigenen Handlungskompetenzen erweitert und durch das Schlüpfen in verschiedene Rollen wird ein veränderter Umgang mit unvorhergesehenen Situationen erarbeitet. Durch die Ergänzung mit der Kunst können die Teilnehmenden ihre Kreativität auf einer weiteren Ebene ausleben. Das Ziel ist neben der persönlichen Weiterentwicklung die Erarbeitung eines Theaterstücks.

Programm

Teilnahmebedingungen


Zeit

23.04.2021, 18:00 Uhr bis 25.04.2021, 13:00 Uhr

Bundesland

Berlin

Veranstalter

Deutsche Epilepsievereinigung e.V.

Ort

Tagungshaus der Berliner Stadtmission
Lehrter Straße 68
10557 Berlin
(Nähe Hauptbahnhof)
Tel.: 030 - 398 350 300

Kontakt

Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Bundesgeschäftsstelle

Seite teilen:

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

März 06

06.03.2021, 09:00 Uhr bis 07.03.2021, 18.00 Uhr | Sachsen-Anhalt

MOSES-Schulung