09. September 2022 | Mecklenburg-Vorpommern

DE-Seminar: Epilepsie und Depression

Die Maßnahme wendet sich an Menschen mit Epilepsie, die zusätzlich oder begleitend zu ihrer Epilepsie an einer depressiven Erkrankung leiden und lernen möchten, mit den Auswirkungen ihrer Erkrankung auf ihr Alltags- und Berufsleben besser zurecht zu kommen. Das Seminar befasst sich u.a. mit folgenden Themenbereichen:

  • Stärkung der eigenen Kompetenz im Umgang mit Depressionen
  • Fähigkeit einzuschätzen, wann eine zu behandelnde Depression vorliegt und die Vermittlung entsprechender Handlungsstrategien
  • Stärkung der Beratungskompetenz und dadurch Übertragung der genannten Ziele auf andere Menschen mit Epilepsie (Gruppenmitglieder, Ratsuchende)

Teilnahmebeitrag: Mitglied regulär EUR 40/ermäßigt EUR 30; Nichtmitglied EUR 80


Zeit

09.09.2022, 18 Uhr bis 11.09.2022, 13 Uhr

Bundesland

Mecklenburg-Vorpommern

Veranstalter

Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Bundesverband

Ort

Haus Meeresfrieden
Maxim-Gorki-Straße 19
17424 Heringsdorf auf Usedom

Kontakt

info@epilepsie-vereinigung.de
www.epilepsie-vereinigung.de
Tel.: 030 – 342 44 14

Einladung

Seite teilen:

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Juli 15

15.07.2022, 15 Uhr bis 17.07.2022, 15 Uhr | Nordrhein-Westfalen

PEPE-Seminar

Psychoedukatives Programm Epilepsie
Epilepsie - Was steckt dahinter?