Einfälle 133

Aufgefallen (S. 4)

Wenn Sie die Dokumentation „WUGEVEDA“ und/oder „Radikale im Tale“ beim Medienprojekt Wuppertal bestellen möchten, können Sie die unter den hier hinterlegten Links tun.

Wer sich die Videos aus „WUGEVEDA“ auf Youtube anschauen möchte, kann das tun, in dem er diesem Link folgt.

Plötzlicher, unerwarteter Tod bei Epilepsie (S. 6-9)

Der vollständige Text mit allen Literaturhinweisen (ausschließlich englischer Sprache) steht hier als kostenloser Download zur Verfügung.

SUDEP – Wie gehen wir damit um? (S. 9-14)

Die im Text genannten Webseiten „sudepaware.org“ und „sudep.org“ finden Sie, in dem Sie hier diesen Links folgen

Informationsbroschüren auf CD zusammengefasst (S. 16)

Die Broschüren können über die Webseite des Bundesministerium für Gesundheit und Soziales bestellt werden.

Meine Daten gehören (eigentlich) mir (S. 17)

Die Broschüre können Sie sich von der Webseite des Bundesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit hier herunterladen.

Versorgungsstärkungsgesetz (S. 17-18)

Weitere Informationen zum Versorgungsstärkungsgesetz finden sich auf der Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit. Vgl. dazu auch die Stellungnahme der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe, die Sie hier finden.

Bessere Unterstützung pflegender Angehöriger möglich (S.19)

Weitere Informationen zum Gesetz zur Familienpflegezeit finden Sie auf der Webseite der Bundesregierung, die Sie über diesen Link erreichen können.

Institut für Qualität und Transparenz im Gesundheitswesen gegründet (S. 20)

Die Webseite des Instituts erreichen Sie über diesen Link.

Mit „Panthertage“ an die Öffentlichkeit (S. 30-31)

Wer mehr über Sarah Elise Bischof wissen möchte, sollte diesem Link folgen.

Der Schauende: Dieter Janz zum 95. Geburtstag (S. 32)

Wer sich die Rezitation von Will Quadflieg dieses Gedichtes anhören möchte, sollte diesem Link folgen.

Arbeitstagung 2015 (S. 34-35)

Wer sich zur Arbeitstagung 2015: Genderaspekte in der Behandlung und im Leben mit Epilepsie anmelden möchte, kann dies hier tun. Hier findet sich auch das vollständige Programm der Veranstaltung.

Seminare und Veranstaltungen der DE (S. 37)

Wer sich zu einem Seminar oder zu einer Veranstaltung anmelden möchte, findet hier die entsprechenden Formulare.

Angeblich gibt es so viele Menschen mit Epilepsie … (S.38)

Weitere Informationen zur Gruppe finden sich auf der Webseite der BeKoS Oldenburg.

Freizeitgestaltung für Menschen mit Beeinträchtigung (S. 39-41)

Weitere Informationen zur Arbeit und zu den Angeboten des Vereins finden sich auf der Webseite von Dynamis e.V..

Epilepsie – Bleib cool! (S. 45)

Der Comic kann über die Webseite des Landesverbandes Epilepsie Bayern e.V. kostenlos angefordert werden.