Einfälle 134

Patientenbeteiligung – Möglichkeiten, Grenzen, Voraussetzungen (Seite 6)

Die in der Anmerkung 1 genannten Broschüren von NAKOS, die sehr empfehlenswert sind, können Sie sich kostenlos aus dem Netz herunterladen, in dem Sie diesem Link folgen.

Zusammen sind wir viele! Treffen junger Selbsthilfe im November 2015 in Göttingen (Seite 16)

Zu diesem Treffen können Sie sich auf der Webseite des Projektteams anmelden, auf der Sie zudem viele weitere Informationen und ein bundesweites Verzeichnis junger Selbsthilfegruppen finden.

Wissenschaftler entschuldigen sich – Ihre/Eure Meinung ist gefragt (Seite 17)

Das Video Wissenschaftler entschuldigen sich der Professoren Christian Elger und Heinz Beck von der Klinik für Epileptologie der Universität Bonn können Sie sich anschauen, in dem Sie diesem Link folgen.

Vorsicht bei Spenden und Sponsoring! Verband der Ersatzkassen gibt Tipps zum Umgang mit Wirtschaftsunternehmen (Seite 20)

Die Broschüre Ungleiche Partner – Patientenselbsthilfe und Wirtschaftsunternehmen im Gesundheitssektor können Sie sich hier kostenlos herunterladen.

Berufliche Beurteilung bei Epilepsie und nach erstem epileptischen Anfall. Begutachtungsleitlinien (Seite 21)

Die Leitlinien können Sie sich kostenlos von der Webseite der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung herunterladen.

Situation bei der Beantragung von Elternassistenz – Ergebnisse einer online-Umfrage veröffentlicht (Seite 28)

Die Ergebnisse der Umfrage können Sie sich auf der Webseite des Bundesverbandes behinderter und chronisch kranker Eltern anschauen.

Patiententag 2015 in Dresden: „Macht den Mund auf und werdet sichtbar“ (Seite 47)

Die Video-Botschaft von Eckart von Hirschhausen können Sie sich anschauen, in dem Sie diesem Link folgen.

Epilepsie und Kinderwunsch. Informationsbroschüre neu aufgelegt (Seite 53)

Die Broschüre Epilepsie und Kinderwunsch und Wissenswertes über das europäische Schwangerschaftsregister EURAP – Ausgabe 2014 können Sie sich hier kostenlos herunterladen.