08. April 2022 | Berlin

DE-Seminar: Selbst handeln bei Epilepsie – „Anfallsselbstkontrolle“

Dieser verhaltenstherapeutische Ansatz wendet sich an Menschen mit Epilepsie, die nicht anfallsfrei sind und lernen möchten, mit diesem Ansatz eine Reduktion ihrer epileptischen Anfälle zu erreichen. Es geht darum, auch beginnende Anfälle zu unterbrechen und generell besser mit seiner Erkrankung umgehen zu lernen.

Teilnahmebeitrag: Mitglied regulär EUR 40/ermäßigt EUR 30; Nichtmitglied EUR 80


Symbolbild Anfallsselbstkontrolle
Zeit

08.04.2022, 18 Uhr bis 10.04.2022, 13 Uhr

Bundesland

Berlin

Veranstalter

Deutsche Epilepsievereinigung e.V. Bundesverband

Ort

Akademiehotel Pankow
Heinrich-Mann-Straße 29
13156 Berlin

Kontakt

info@epilepsie-vereinigung.de
www.epilepsie-vereinigung.de
Tel.: 030 – 342 4414

Einladung

Seite teilen:

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

März 14

Donnerstag, 14. März 2024, 16 Uhr | Bayern

Erste Anfälle – was tun?

Erfahrungsaustausch für Betroffene und Angehörige / Partner