Erfahrungen mit Epilepsie/Biografien

Panthertage. Mein Leben mit Epilepsie; Sarah Elise Bischof, Eden-Verlag, Berlin 2015, ISBN: 978-3-944296-93-7; Weitere Informationen zum Buch und zur Autorin finden sich in diesem Video-Clip.

Ich bin doch nicht krank! Berichte über Kinder, die an Epilepsie erkranken; Ursula Schuster, dgvt-Verlag 2014, ISBN: 978-3871592355

Haferbirnen, Christa Kollmeier, Verlag DeBehr, Radeberg 2013, ISBN: 978-3944028699

Sag ich’s oder sag ich’s nicht. Ein ganz normales Arbeitsleben, TREFFPUNKT für junge Menschen mit Epilepsie, Susanne Rudolph (Hrsg.), Ulm 2012, kostenloser Download

Eine unheimliche Macht, Sabine Hell, Vindobona-Verlag, Horitschon 2012, ISBN: 978 – 3850404167

Ein Hippie Traum, Neil Young, Kiepenheuer & Witsch, Köln 2012, ISBN: 978-3462045529

van Gogh. Sein Leben, Steven Naifeh & Gregory White Smith, S. Fischer Verlag, Frankfurt a. M. 2012, ISBN: 978-3100515100

Ein beinahe fast normales Leben. TREFFPUNKT für junge Menschen mit Epilepsie, Susanne Rudolph (Hrsg.), Ulm 2007, kostenloser Download

Epi on board – ich glaub, ich krieg ’nen Anfall; Anja Zeipelt, R.G. Fischer Verlag 2005, ISBN: 978-3830108856

Lauter Stolpersteine. Über das Leben mit Epilepsie; Ursula Schuster, Attempto-Verlag, 2. überarbeitete Auflage 2002, ISBN: 3893082484