Aktuelle Seminare der DE

Unsere Seminare werden in der Regel von den Krankenkassen, dem Bundesministerium für Gesundheit und der Deutschen Rentenversicherung Bund gefördert. Sie finden nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt und stehen unter dem Vorbehalt der Förderung.


DE-Seminar: Epilepsie im Arbeitsleben

14. April 2023 | Nordrhein-Westfalen

Das beliebte Seminar zur Epilepsie im Arbeitsleben wird in diesem Jahr wieder angeboten. Dozenten sind Theresa Eberhart (Sozialarbeiterin, Epilepsieberatung München) und Jurist Jochen Röder.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Nicht-Mitglieder 80 Euro, für Mitglieder 40 Euro (erm. 30 Euro). Dies umfasst Seminar, Verpflegung sowie Übernachtung.

Das Seminar wird gefördert von der Deutschen Rentenversicherung Bund.

Zeit

14.04.2023, 18 Uhr bis 16.04.2023, 13 Uhr

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter

Deutsche Epilepsievereinigung e.V., Bundesverband

Ort

Hotel Lindenhof, Bielefeld-Bethel

Kontakt

info@epilepsie-vereinigung.de

Einladung


DE-Seminar: Arbeitstagung der Deutschen Epilepsievereinigung

18. August 2023 | Thüringen

Schwerpunktthema: Wie hängen Epilepsie und Psyche zusammen?

Bei unserer Tagung für Epilepsie-Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mit dem Arbeitstitel „Psyche“ wollen wir die Wichtigkeit dieses Themas untersuchen. Es gibt bekanntlich auch psychogene nicht-epileptische Anfälle und Menschen, die unter beiden Anfallsformen leiden.

Sobald mehr vom Programm feststeht und die Finanzierung der Arbeitstagung genehmigt ist, erfahren Sie und erfahrt Ihr es hier.

Zeit

Beginn 18.08.2023, 19 Uhr bis Ende 20.08.2023, 13 Uhr

Bundesland

Thüringen

Veranstalter

Deutsche Epilepsievereinigung e.V. Bundesverband

Ort

Zinzendorfhaus Neudietendorf

Kontakt

info@epilepsie-vereinigung.de


DE-Seminar: Epilepsie und Angst

08. September 2023 | Mecklenburg-Vorpommern

Das beliebte Seminar zu Epilepsie und Angst wird wieder angeboten – voraussichtlich in Heringsdorf auf Usedom.

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 80 Euro für Nicht-Mitglieder, 40 Euro für Mitglieder (30 Euro bei Ermäßigung) für Seminar, Unterkunft und Verpflegung. Bei Nicht-Teilnahme nach Anmeldung muss spätestens 14 Tage vor Seminarbeginnt abgesagt werden.

Zeit

08.09.2023, 18 Uhr bis 10.09.2023, 13 Uhr

Bundesland

Mecklenburg-Vorpommern

Veranstalter

Deutsche Epilepsievereinigung e.V.

Ort

Voraussichtlich Haus Meeresfrieden in Heringsdorf auf Usedom, Unterbringung überwiegend in DZ

Kontakt

info@epilepsie-vereinigung.de


DE-Seminar: Anfallsselbstkontrolle bei Epilepsie

10. November 2023 | Nordrhein-Westfalen

Selbstcoaching bei Epilepsie

Das beliebte Seminar zur sogenannte Anfallsselbstkontrolle wird wieder angeboten. Sobald wir mehr über das Programm mitteilen können, erfahren Sie und erfahrt Ihr es hier.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Nicht-Mitglieder 80 Euro, für Mitglieder 40 Euro (erm. 30 Euro). Dies umfasst Seminar, Verpflegung sowie Übernachtung.

Das Seminar wird gefördert von der Deutschen Rentenversicherung Bund.

Zeit

10.11.2023, 18 Uhr bis 12.11.2023, 13 Uhr

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter

Deutsche Epilepsievereinigung e.V., Bundesverband

Ort

Hotel Lindenhof, Bielefeld-Bethel

Kontakt

info@epilepsie-vereinigung.de

Seite teilen: