Kopf-Gewitter

In dem im September 2015 von der Deutschen Epilepsievereinigung e.V. herausgegebenem und von Stefan Fahrngruber (Texte und Ilustrationen) und Angelika Mühlebner-Fahrngruber (Texte) geschriebenem Bilderbuch „Kopf-Gewitter – Ein Abenteuer für Helden mit und ohne Epilepsie“ wird die Geschichte von Emil und Lutz erzählt, die im Wald spazieren gehen, als Emil plötzlich komisch wird und er umfällt. Auf der Suche nach den Ursachen erleben die beiden ein spannendes Abenteuer. Vielleicht hat es ja mit diesem Gewitterwesen zu tun, das ihnen immer folgt? Schaffen Sie es, Emils Kopf-Gewitter zu bezwingen?

Kopf-Gewitter ist ein Buch für Kinder mit Epilepsie und deren Geschwister. Auf 15 Doppelseiten erleben die Helden der Geschichte alle Ereignisse und Schritte einer regulären Epilepsiebehandlung. Über QR-Codes auf den einzelnen Seiten können z.B. mit einem Handy direkt beim Vorlesen vertiefende Informationen für Eltern abgerufen werden, um die Abläufe besser zu verstehen und ihrem Kind erklären zu können.

Weitere Informationen zum Buch finden sich auf der Webseite des Buches; die vertiefenden Informationen zu den einzelnen Seiten können jedoch nur über die im Buch abgedruckten QR-Codes abgerufen werden.

Wir danken der Kaufmännischen Krankenkasse KKH für die freundliche Unterstützung bei der Erstellung des Buches.

Das Kinderbuch kann gegen Erstattung einer Versandkostenpauschale in Höhe von 3,50 Euro bei der Deutschen Epilepsievereinigung e.V. angefordert werden. Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.

Bei Abnahme von 15 Stück betragen die Versandkosten 25,00 Euro. Bestellungen von mehr als 15 Exemplaren sind ebenfalls möglich. Kontaktieren Sie hierfür unsere Geschäftsstelle. Eine Rechnungsstellung erfolgt erst ab einem Abnahmewert in Höhe von 25,00 Euro.

Es gelten abweichende Kosten für den Versand außerhalb Deutschlands, innerhalb der EU, aufgrund des erhöhten Portoentgeltes: Euro 8,00 statt Euro 3,50 und Euro 40,00 statt Euro 25,00.